„Hey liebenswert, ich hab’ da mal ’ne Frage …“

Vor der allerersten Brautkleid-Anprobe hat mal viele Fragen. Wir haben einige der wichtigsten für Dich zusammengestellt.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Schicke sie uns gern per Mail, damit wir sie in die FAQ aufnehmen können. Natürlich beantworten wir Deine Frage(n) auch gern telefonisch.

Welche Kleider sind im Store vorrätig?

Eine große Auswahl unserer Kleider kannst Du vorab hier auf der Homepage entdecken. Im Store gibt es noch viele weitere Kleider und Outfits. Natürlich können wir nicht jedes Kleid in allen Größen vorrätig haben, die gewünschte Größe ist aber immer zu bestellen (Lieferzeiten sind je nach Hersteller unterschiedlich). Die jeweils vorhandene Größe ist vermerkt, wobei die Maßtabellen der Hersteller sehr unterschiedlich ausfallen, sodass die Größe lediglich eine kleine Orientierungshilfe darstellt.

Welche Größen kann ich bei Euch kaufen?

Aktuell kannst Du aus über 200 ausschließlich neuen Brautkleidern und Mix & Match Kollektionen in den Größen 34 bis 52 Dein Traumoutfit wählen. Die Bridesmaids-/ Abendmode führen wir bis Größe 58.

Je nach Hersteller und Kollektion/Modell reicht die Spanne von Größe 28 (deutsche Größe) bis Größe 60. Auf Anfrage sind meistens auch Sonderbestellungen in anderen Größen oder Überlängen möglich.

Darf ich mein Kind mitbringen?

Es geht bei diesem Termin nur um Dich - genieße diese Zeit unbeschwert und ohne Ablenkung. Lass Dich zu 100% auf die Suche nach Deinem Traumkleid ein. Erfahrungsgemäß klappt das im Beisein von Kindern im Alter von 0-12 nicht wirklich. Hast Du Dein Brautkleid gefunden, sind uns bei allen nachfolgenden Terminen Kinder jederzeit herzlich willkommen.

Habt ihr Tipps für die Anprobe?
  • Du kannst bis zu fünf Begleitpersonen mitbringen, empfehlen würden wir Dir maximal drei Personen.
  • Gern darfst Du geschminkt zum Termin kommen. Zum Schutz der Kleider stellen wir Makeup-Hauben zur Verfügung.
  • Bitte trage gut sitzende, helle Unterwäsche (ggf. auch vorhandene Shapewear). Wir können unsere Wäsche leider nicht für Anproben zur Verfügung stellen, beraten Dich aber gern.
  • Wenn Du bereits Accessoires hast, bringe diese unbedingt zum Termin mit. Dann kannst Du gleich ausprobieren, ob alles mit dem gewählten Outfit harmoniert. Du findest bei uns aber selbstverständlich auch eine Auswahl an passenden Accessoires.
Darf ich während des Termins Fotos machen?

Ganz klar: JA!

Das Fotografieren und Filmen ist bei uns sogar erwünscht! So kannst Du ganz schnell feststellen, ob Dein Traumkleid Deinen Erwartungen entspricht und Du Dich auch aus anderen Blickwinkeln genauso schön fühlst wie vor dem Spiegel.

Werden alle Kleider extra bestellt?

In den meisten Fällen werden die Kleider neu bestellt, weil die vorhandene Größe nicht passt, eine andere Farbe gewünscht wird oder oder oder. Viele Modelle können aber auch direkt von der Stange gekauft werden.

Sind die Änderungskosten enthalten?

Die Änderungen führen wir nicht selbst durch, daher sind diese Kosten nicht im Preis enthalten. Nach unserer Erfahrung müssen 99 Prozent aller Brautkleider geändert werden – je nach Aufwand fallen zusätzliche Kosten an. Dies solltest Du beim Kleiderkauf unbedingt berücksichtigen!

Wann sollte ich mit der Brautkleid-Suche beginnen?

Am besten mindestens 7 Monate vor dem Termin. Unsere Hersteller haben bis zu 5 Monate Lieferzeit und dazu kommt natürlich die Zeit, die man für die Änderungen einplanen muss. So stressfrei wie möglich – die Zeit vor der Hochzeit ist für die Braut aufregend genug. Selbstverständlich stehen auch die bei uns vorhandenen Kleider zur Verfügung, sollte es mit dem Liefertermin eng werden.